Inhaltsbereich
13.11.2017

Herausragende Erfolge bei „Jugend musiziert“ auf Bundes- und Landesebene


v.l.n.r. Jakob Kasakowski, Martina Rommel, Tobias Neubert, Kristin Rommel

Unsere Schulgemeinschaft freut sich über außergewöhnliche Erfolge unserer Musiker beim Wettbewerb „Jugend musiziert“.

In der Kategorie Klavier der hart umkämpften Altersgruppe 5 erreichten gleich 2 Schüler des Neigungskurses das Treppchen auf Bundesebene: Martina Rommel erhielt einen 2. Preis, Jakob Kasakowski einen 3.Preis.

Ebenfalls auf Bundebene war Tobias Neubert aus der Klassenstufe 11 erfolgreich, der sich mit seinem Querflötenensemble einen 3. Preis erspielte.

Genauso stolz sind wir auf die guten Erfolge aller anderen Teilnehmer des Wettbewerbes: Kristin Rommel aus der 7.1k am Klavier und Bastien Salesse aus dem Neigungskurs 11 mit dem Akkordeon konnten auf Landesebene Preise erringen.

Wir gratulieren herzlich!

Kategorie: Musikzweig, Wettbewerbe

Rechter Inhaltsbereich