Inhaltsbereich

Multimediale Lernwerkstatt

Eine weitere Innovation am GaK ...

Seit dem 04.11.2005 steht den Schülerinnen und Schülern eine Multimediale Lernwerkstatt zur Verfügung. Dafür wurde der früher als Bibliothek genutzte Raum völlig neu ausgestattet.

Eine „Medieninitiative“ der Eltern und Schülerinnen und Schüler unserer Schule hat dazu einen bedeutenden finanziellen Beitrag erbracht. Danke!


  • Die Multimediale Lernwerkstatt ist mit 32 Computer-Arbeitsplätzen und mit DVD-Player, 2 Beamern, 2 Leinwänden, Tageslichtprojektor, Raumlautsprechern und Videorekordern ausgestattet.
  • Außer den Computerarbeitsplätzen bietet der Raum 2 Gruppenarbeitsbereiche, 2 Präsentationsbereiche und einen Bibliotheksbereich.
  • Die Multimediale Lernwerkstatt ermöglicht ein effektives, abwechsungsreiches und motivierendes Lernen von Fremdsprachen, das Erstellen und Präsentieren anspruchvoller Erarbeitungen.
  • Vielfältige Lernarrangements können durch die technischen und räumlichen Möglichkeiten der Multimedialen Lernwerkstatt hergestellt werden.
  • Durch die Einbindung des Internets kann jederzeit die Aktualität und Vielfalt der Welt in den Unterricht oder die Präsentation miteinbezogen werden.
  • Alle Medien - selbstverständlich auch Lehrbücher, Lexika, Literatur usw. - stehen in den geschickt aufgeteilten Räumlichkeiten zur Verfügung.
  • Das Üben und Überprüfen des Hörverstehens in den Fremdsprachen kann hier unter idealen Bedingungen stattfinden.
  • Nicht zuletzt besitzt damit die Schule den notwendig gewordenen dritten Computerraum, in dem die informationstechnische Grundbildung und der Umgang mit den neuen Medien in attraktiver technischer und räumlicher Umgebung vermittelt werden kann.
  • Workshops, Vorträge, Seminare usw. können jetzt in einem angemessenen Rahmen durchgeführt werden.

Rechter Inhaltsbereich