Inhaltsbereich

Musikalischer Zweig am GaK

Unsere Ziele

Der Musikzweig will begabte und besonders an Musik interessierte Schüler intensiv fördern und wie die übrigen Schüler zur allgemeinen Hochschulreife führen. Das vorrangige Ziel des Musikzweiges ist die ganzheitliche Bildung und nicht die Ausbildung zukünftiger Berufsmusiker.

Vorteile

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass ein verstärkter Musikunterricht folgende Vorteile bietet:

  • Musizieren fördert die Intelligenz
  • Musikerziehung steigert soziale Kompetenz
  • Musizierende Kinder sind zu mehr Leistung bereit
  • Musizierende Kinder sind emotional ausgeglichener

Die Schülerinnen und Schüler des Musikzweiges haben bis zum Abitur die gleiche Gesamtstundenzahl wie Schüler anderer Zweige. Durch eine Umverteilung (vgl. Übersicht der Wochenstundenzahlen) bieten sich gerade im Übergang zur Oberstufe Freiräume für die Wahl von freiwilligen Zusatz-angeboten. Die zum großen Teil praktisch ausgerichteten Musizierstunden belasten die »Kleinen« aus der Erfahrung heraus nicht.


Angebote & Möglichkeiten

  • für besonders interessierte Schüler ab Klasse 5
  • ausführliche Beratung vor der Entscheidung
  • vier Stunden Musikunterricht in der Woche
  • privater Instrumentalunterricht ab Klasse 6 verpflichtend
  • Musik als schriftliches Fach ab Klasse 8
  • vielfältige Gelegenheit zum Ensemblespiel
  • regelmäßige Auftrittsmöglichkeiten

Rechter Inhaltsbereich

Downloads